AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN des POLE APARTMENTs

1. Anmeldung

Die Anmeldung zu Veranstaltungen vom POLE APARTMENT hat schriftlich per Post/e-Mail/Vordruck zu erfolgen. Die Anmeldung ist auch ohne schriftliche Bestätigung durch das POLE APARTMENT für den Teilnehmer verbindlich. Eine Anmeldebestätigung und Informationen zum Seminarablauf erfolgen innerhalb von 48 Stunden. Die Teilnehmerzahl ist auf die vom POLE APARTMENT angebotenen Plätze beschränkt. Übersteigt die Anzahl der Anmeldungen die vom POLE APARTMENT angebotenen Plätze, erfolgt die Auswahl der Teilnehmer anhand der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Maßgebend hierfür ist das Eingangsdatum.

2. Gebühren

Es gelten die Gebühren zum Zeitpunkt der Anmeldung. Alle Gebühren beinhalten die zum Zeitpunkt der Anmeldung in Deutschland gültige Mehrwertsteuer.

3. Leistungen

Die genannten Gebühren beinhalten, soweit nicht anders vereinbart, die Bereitstellung der für die Veranstaltung erforderlichen Räumlichkeiten, Lehrinhalte und die Trainingsleistung. Kurssprache ist soweit nicht anders ausgeschrieben deutsch. Die Veranstaltungen werden durch das POLE APARTMENT durchgeführt. Das POLE APARTMENT ist berechtigt, die geschuldeten Leistungen auf Dritte zu übertragen.

4. Zahlungsbedingungen

Die Kursgebühr ist spätestens mit Beginn der Veranstaltung fällig und ist bis Kursbeginn auf die vom POLE APARTMENT angegebenen Bankkonten ohne Abzug zu leisten oder bar mitzubringen. Bei nicht rechtzeitigem Zahlungseingang behält sich das POLE APARTMENT das Recht vor, Plätze anderweitig zu vergeben.

5. Rücktritt

Ein Rücktritt des Teilnehmers bedarf der Schriftform und ist bei regulären Kursen bis zum 7. Tag vor Beginn der Veranstaltung und bei Workshops bis zum 28. Tag vor Veranstaltung kostenfrei. Bei einem späteren Rücktritt oder Nichterscheinen wird die volle Kursgebühr berechnet. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests. Der Teilnehmer hat das Recht, jederzeit vor Trainingsbeginn einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Eine solche Umbuchung ist für den Teilnehmer kostenfrei. Eine nur teilweise Teilnahme am Seminar berechtigt nicht zur Zahlungsminderung.

6. Krankheit

Krankheitsbedingte Fehlzeiten des Teilnehmers können nach Absprache in anderen Veranstaltungen bei einzelnen Versäumnissen im Kursbereich innerhalb einer Zeitperiode und bei internen Workshops innerhalb eines Kalenderjahres kostenfrei nachgeholt werden. Dies gilt auch für Fehlzeiten aus anderen wichtigen Gründen. Das POLE APARTMENT behält sich das Recht vor, die Vergabe von Ersatzterminen von der Vorlage eines ärztlichen Attests oder einer anderen Bescheinigung abhängig zu machen.

7. Änderungen

Das POLE APARTMENT behält sich das Recht vor, aus wichtigem Grund (z.B. nicht hinreichende Teilnehmerzahl) Veranstaltungen örtlich und/oder auf ein anderes Datum zu verlegen oder abzusagen. Im Falle einer Stornierung wird das POLE APARTMENT nach Wahl des Teilnehmers einen Ersatztermin anbieten oder die Kursgebühr erstatten. Abweichende Veranstaltungszeiten am selben Tag und/oder der Einsatz eines anderen Trainers berechtigen jedoch nicht zur Zahlungsminderung und/oder Stornierung.

8. Levelwechsel

Der Teilnehmer ist sich darüber im Klaren, dass er bei Buchung eines Jahresvertrages mindestens einmal, ggf. mehrmals, das Level und somit auch ggf. den Tag und die Uhrzeit wechseln muss. Ist aus wichtigen, beruflichen Gründen kein geeigneter Termin zu finden, wird ein Sonderkündigungsrecht unter Zahlung der Differenz zur nächst kürzeren Vertragslaufzeit gewährt. Das POLE APARTMENT behält sich das Recht vor, die Sonderkündigung von der Vorlage einer Bescheinigung des Arbeitgebers o. Ä. abhängig zu machen.

9. Copyright und Urheberschutz

Die Namen und Bezeichnungen der Lehrinhalte sowie alle vom POLE APARTMENT zur Verfügung gestellten Bilder und Lehrinhalte dienen ausschließlich der persönlichen Nutzung durch den Teilnehmer. Das POLE APARTMENT behält sich alle Rechte an den Namen, Bezeichnungen, und Materialien vor. Keines dieser Rechte, insbesondere kein Teil der Lehrinhalte darf ohne schriftliche Genehmigung durch das POLE APARTMENT reproduziert und insbesondere nicht Dritten zur Verfügung gestellt werden. Dies gilt auch für die Zeit nach der Teilnahme an der Veranstaltung.

10. Haftung

Für einen konkreten Schulungserfolg und die individuelle Verwertung der Schulungsinhalte übernimmt das POLE APARTMENT keine Haftung. Das POLE APARTMENT haftet unbeschränkt bei von ihr oder ihren Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertretern zu vertretenen Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Ansonsten ist bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten die Haftung auf die typischerweise eintretenden vorhersehbaren Schäden begrenzt.

11. Datenschutz

Die für den Ablauf der Veranstaltungen notwendigen persönlichen Daten des Teilnehmers werden auf Datenträgern gespeichert. Der Teilnehmer stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten zur Geschäftsabwicklung zu. Der Teilnehmer kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, in diesem Falle werden die Daten nach vollständiger Abwicklung des Geschäftsvorganges gelöscht.

12. Ferien

Das POLE APARTMENT behält sich vor, zwischen Weihnachten und Neujahr keine Kurse anzubieten.

12. Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Der Gerichtsstand ist Bottrop.

Stand 04.03.2014

Schule für Tanzartistik

Pole Apartment